Orthopädie

Ihr Orthopäde nahe Bad Homburg betreut Sie bei akuten Beschwerden und Unfällen

Schon seit vielen Jahren sind die Ärzte des OrthoTeam RheinMains im Rhein-Main-Gebiet und Main-Kinzig-Gebiet präsent – nicht zuletzt für Patienten aus Bad Homburg. In der Zeit ist es uns gelungen, einen zufriedenen Patientenstamm aufzubauen. Viele der Menschen, die sich an uns wenden, werden über Jahre hinweg durch unsere Orthopäden betreut. . Die Fachärzte des OrthoTeam RheinMains sind Experten für sämtliche Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Unser Ziel ist es, dass unsere Patienten sich nicht mehr mit Schmerzen oder Einschränkungen abfinden müssen, sondern wieder aktiv am Leben teilhaben können. Um das zu gewährleisten, finden Sie bei uns eine Rundumbetreuung in allen orthopädischen Fragen und haben gleichzeitig den Vorteil, aus mehreren Praxis-Standorten wählen zu können.

Neben unseren Praxen in Hanau, Bruchköbel, Bad Soden-Salmünster und Nidderau konnten wir nun auch eine Niederlassung in Bad Vilbel eröffnen. Als Fachärzte für Orthopädie und Chirurgie sind wir jetzt für Patienten, die in den nördlichen Stadtteilen Frankfurts und Bad Homburg wohnen, optimal erreichbar. Unserem Praxisverbund ist es ein spezielles Anliegen, als Orthopäde auch in kleineren Städten und Ortschaften vertreten zu sein, um den Menschen dort eine fachärztliche Versorgung anbieten zu können, ohne dass diese weite Wege in Kauf nehmen müssen. Die neue Praxis ist ein weiterer Beitrag zur Umsetzung dieser Pläne. Wir würden uns freuen, Sie bald in unseren modernen Praxisräumen begrüßen zu dürfen.

Ihre Orthopäden: Zeitgemäße Diagnoseverfahren für Patienten
aus dem Raum Bad Homburg in unserer Niederlassung in Bad Vilbel

Da in unserer Praxis verschiedene Ärzte zusammenarbeiten, können wir unseren Patienten ein breites Spektrum an modernsten Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten anbieten. Unsere Orthopäden und auch das Praxisteam nehmen regelmäßig an Fortbildungs- und Spezialisierungsmaßnahmen teil – dadurch bleiben sie auf dem neuesten Stand, was Fachwissen und zeitgemäße Medizintechnik angeht.

Zur Diagnostik setzen wir in beispielweise folgende Methoden und Geräte ein:

Mit dieser Auswahl gelingt es uns, Untersuchungen so zu gestalten, dass Sie möglichst schonend verlaufen Ist es dabei doch mal nötig, unter die Haut zu gehen, kann Ihr Orthopäde minimalinvasive Gelenkspiegelungen durchführen. So werden Patienten aus dem Raum Bad Homburg, die bereits mit Schmerzen in unsere Praxis kommen, nicht zusätzlich belastet. Gleichzeitig werden für die Durchführung von minimalinvasiven Gelenkspiegelungen nur kleine Schnitte gesetzt, wodurch eine schnellere Genesung ermöglicht wird und es zu keinen weiteren Einschränkungen in der Mobilität des Patienten kommt.

Ihr Orthopäde im Raum Bad Homburg: Behandlungsschwerpunkte und -möglichkeiten

Das orthopädische Behandlungsangebot in unserer Niederlassung Bad Vilbel, nahe Bad Homburg, setzt sich aus drei Hauptanliegen zusammen: Prävention, Behandlung akuter Probleme, Nachsorge.

Von unseren präventiven Maßnahmen profitieren vor allem Heranwachsende und Sportler. Kinder und Jugendliche, deren Körper sich noch im Wachstum befinden, sind besonders anfällig für Haltungsfehler. Oft fehlt ihnen noch das Körpergefühl, sodass falsche Sitzgewohnheiten oder ein Hohlkreuz nicht intuitiv ausgeglichen werden. Bei Routineuntersuchungen haben unsere Orthopäden die Möglichkeit, Probleme bei Haltung und Motorik rechtzeitig zu erkennen und zu korrigieren. Neben erworbenen Haltungsfehlern behandeln wir bei Kindern auch angeborene Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Sport ist grundsätzlich unverzichtbar für eine gute Körperhaltung, eine starke Muskulatur sowie die optimale Versorgung der Gelenke. Sportler wiederum, ganz gleich ob Freizeit- oder Leistungssportler, setzen ihren Körper häufig einer überdurchschnittlichen Belastung aus. Falsche Bewegung und eine fehlerhafte Einschätzung der eigenen Fähigkeiten können zu Verletzungen führen. Ein Orthopäde mit Erfahrungen in der Sportmedizin kann Risiken erkennen und dem Sportler Hinweise für ein sichereres Training liefern.

Akute Symptome, wie Schmerzen und Einschränkungen in der Motorik, können unsere Mitarbeiter sowohl mit konservativen/alternativen, als auch operativen Methoden behandeln. Zu den nicht-operativen Behandlungen gehören beispielsweise die Chirotherapie, Akupunktur, Stoßwellentherapie und Osteopathie.

Als Zusammenschluss von Orthopäden im Umkreis von Bad Homburg verfügt das OrthoTeam RheinMain über unterschiedliche Spezialisten: etwa für Fußchirurgie, Handchirurgie, sowie Eingriffe an der Schulter, der Hüfte und dem Kniegelenk. Selbst komplexe Behandlungen, wie der Einbau von künstlichen Gelenken, lassen sich daher durchführen, ohne dass wir Patienten an eine fremde Praxis überweisen müssen. Die Nachsorge nach operativen Eingriffen betreuen wir ebenfalls vor Ort, beispielsweise in unserer Praxis in Bad Vilbel. So profitieren unsere Patienten davon, vom vertrauten Arzt behandelt zu werden und sich nicht ständig an neue Gesichter gewöhnen zu müssen.

Damit wie Sie kennenlernen und von unseren Leistungen überzeugen können, würden wir uns über eine Terminanfrage freuen. Erreichbar sind unsere Mitarbeiter telefonisch (06101-500154) und per Mail (bv@orthoteam-rheinmain.de).

Wir freuen uns darauf, Sie vor Ort in Bad Vilbel kennenlernen und beraten zu können.

Hier die Anfahrt zu unserer Niederlassung:

Kontaktieren Sie uns!

Nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular, um uns direkt und schnell Ihr Anliegen zukommen zu lassen. Ihre Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet.







[recaptcha]