Bruch der Hüfte

Eine häufige Ursache von Schmerzen in der Hüfte bei älteren Patienten ist der Bruch des Hüftgelenkes (s. Abb.). Falls Sie unter Osteoporose leiden ist die Wahrscheinlichkeit einen Bruch im Bereich der Hüfte zu bekommen deutlich erhöht.
Bitte denken Sie daran sich sofort bei Ihrem Arzt vorzustellen wenn sie nach einem Sturz oder ähnlichem plötzlich Schmerzen in der Hüfte bekommen.
Differnetialdignostisch muss auch an ein Arthrose, Hüftkopfnekrose, Wirbelsäulenleiden, wie Bandscheibenvorfälle oder Hexenschuss oder Leistenbruch gedacht werden. Auch an eine Erkrankungen innerer Organe wie Harnleiterentzündungen oder Harnblasenentzündungen.

Abb.: Bruch der Hüfte s. Pfeil

Abb.: Bruch der Hüfte s. Pfeil

Therapie

Die Therapie ist nur selten ohne Operation möglich. Je nach Bruch kann Gelenk erhalten werden. In manchen Fällen ist jedoch die Implantation einer Hüft-Prothese [s. a. Operation der Hüfte] durchgeführt werden.

Weitere Themen

Kontaktieren Sie uns!

Nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular, um uns direkt und schnell Ihr Anliegen zukommen zu lassen. Ihre Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet.







[recaptcha]